Frage stellen
0

Benutzerspezifische Einstellungen mit dem Dokument laden?

gefragt 2015-04-23 17:27:01 +0100

Dieser Post ist als Wiki-Post markiert

Das ist ein Wiki-Beitrag. Jeder mit Karma >75 darf diesen Beitrag verbessern.

Liebes LibrOffice-Team, als langjährige und immer noch begeisterte Nutzerin von OpenOffice und jetzt LibreOffice habe ich heute eine Frage. Ich habe eine ganze Reihe von LibreOffice Writer Textdateien, die fast ausschließlich Texttabellen enthalten und viele Seiten lang sind. Um nicht bei jedem neuen Öffnen lange blättern zu müssen, habe ich die Option "Benutzerspezifische Einstellungen mit dem Dokument laden" aktiviert, ebenso die Option "Druckereinstellungen mit dem Dokument laden". Dennoch öffnen die Dokumente sich nicht auf der zuletzt benutzten Seite, sondern, unabhängig von der tatsächlichen Seitenzahl, in der Regel auf Seite 3 oder auf Seite 27. Was muss ich tun, damit sich die Dokumente auf der zuletzt genutzten Seite öffnen und auch Druckoptionen, die nur dieses Dokument betreffen, nicht jedes Mal neu eingegeben werden müssen? Danke im Voraus für Ihre Hilfe. Mit freundlichen Grüßen HeiDie

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

1 Antwort

0

geantwortet 2015-04-23 18:32:06 +0100

Lupp Gravatar-Bild

Das mit der zuletzt benutzten Seite kann durch eine "Bug" der Builds fuer Windows (oder 32 Bit) verursacht sein. Die Ausbesserung existiert bereits in der Vorarbeit fuer V5.0. Ich habe gehoert, dass sie vielleicht schon in 4.4.3 verfuegbar sein koennte. Die 4.2.x.y Versionen scheinen noch nicht betroffen gewesen zu sein.

Bearbeiten Melden löschen Link mehr
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2015-04-23 17:27:01 +0100

Angesehen: 111 Mal

Aktualisiert: Apr 23 '15