Frage stellen
0

Alter berechnen vor 1899

gefragt 2015-05-17 18:48:00 +0200

Malaykathiw Gravatar-Bild

Liebe Community!

Ich bin neu hier und habe erst vor kurzem Open Office heruntergeladen. Derzeit bin ich dabei, eine Ahnenchronik zu erstellen - hier möchte ich natürlich verschiedene Auswertungen machen. Mein Problem ist nun, dass ich kein Alter berechnen kann, wenn eine Datumsangabe vor 1899 liegt. Jetzt habe ich gehört, dass Open Office dies mit einer Formel kann.

Ich hoffe mir kann jemand von euch helfen und mir diese Formel mitteilen.

vielen Dank im Voraus

lG Gabi

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

3 Antworten

0

geantwortet 2015-05-18 01:56:52 +0200

Lupp Gravatar-Bild

updated 2015-05-18 02:18:46 +0200

Ich vermute, dass (Apache)OpenOffice und LibreOffice hier genau die gleichen Funktionen anbieten. Die maßgebliche Spezifikation (OASIS Standard) enthält insbesondere eine Beschreibung für DATEDIF() | DATUMDIF() und für YEARFRAC() | BRTEILJAHRE(). Das sind Funktionen, die sich für deine Zwecke eignen sollten. Sie sind im Text der installierten Hilfe fast genauso beschrieben. Ich habe es gerade mit LibO V4.4.3 probiert.

Mit dem Geburtsdatum "1867-06-13" z.B. bekommst du heute (2015-05-18) mit der Formel

=DATUMDIF($A11;HEUTE();"y")&" Jahre "&DATUMDIF($A11;HEUTE();"ym")&
 " Monate "&DATUMDIF($A11;HEUTE();"md")&" Tage"

das Ergebnis "147 Jahre 11 Monate 5 Tage" und mit der "etwas" einfacheren Formel

=BRTEILJAHRE($A11;HEUTE)

ergibt sich "147,93055555..." als virtuelles Alter jenes Vorfahren. Das solltest du jetzt natürlich nachrechnen.

Dass DATEDIF so US-antiquiert daherkommt, liegt wahrscheinlich an der gewünschten Kompatibilität mit Excel.

Besondere Probleme mit Daten "vor 1899" sind mir nicht bekannt. Die numerische Behandlung von Daten durch Calc ändert sich bei Anwendbarkeit des Gregorianischen Kalenders nicht. Datumswerte vor dem 1899-12-30 (Wert 0) werden halt als negative Zahlen behandelt. Die Formeln und Funktionen haben damit kein Problem. Die "Iden des März" kannst du freilich nicht als Datum einsetzen.

Nachtrag: Wie ich gerade probiert habe ist den genannten Funktionen auch die Umstellung auf den GregKal bekannt. DATUMDIF(WERT("4.10.1582");WERT("15.10.1582")) berechnet genau "1 Tag" und BRTEILJAHRE macht es auch richtig.

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

vielen Dank - Du hast mir sehr geholfen :-))

Malaykathiw Gravatar-BildMalaykathiw ( 2015-05-18 08:13:17 +0200 )Bearbeiten
0

geantwortet 2015-05-18 08:12:45 +0200

Malaykathiw Gravatar-Bild

vielen Dank - Du hast mir sehr geholfen :-))

Bearbeiten Melden löschen Link mehr
0

geantwortet 2015-05-18 08:11:51 +0200

karolus Gravatar-Bild

Ein paar Anmerkungen zu meinem Vorposter @Lupp:

  • DATUMDIF gibts nur in Libreoffice nicht in (Apache)OpenOffice

  • statt WERT("4.10.1582") würde ich sicherheitshalber DATWERT(...) (AOO) oder DATUMWERT(...) (LO) verwenden

Dass DATEDIF so US-antiquiert daherkommt, liegt wahrscheinlich an der gewünschten Kompatibilität mit Excel.

Die Kompatibilität mit einem Standard der in diesem Fall aus dem Verhalten des (einzigen) Prototypen aus Excel bestimmt wird, ausserdem darin das lokalisierte Argumente in Textform bei internationalen Dokumentenaustausch problematisch sind, abgesehen vom Aufwand, die Funktion für alle möglichen Länderkürzel tauglich zu machen.

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

@karolus Dem Argument gegen die "Lokalisiering" von Zeichenketten, die zur Verwendung als Parameter, als Formatcode, oder sonst für Steuerungszwecke bestimmt sind stimme ich mit voller Überzeugung zu. Viel wichtiger als bem etwas exotischen DATEDIF wäre das allerdings füe die TEXT()-Funktion. Ein Calc-Dokument, das diese Funktion benötigt zu "delokalisieren" ist echt mühsam. Bei anderen Funktionen, MATCH usw., dienen Ganzzahlen der Steuerung. Man stelle sich "aa" für "ascending assured" vor!

Lupp Gravatar-BildLupp ( 2015-05-18 12:17:38 +0200 )Bearbeiten
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2015-05-17 18:48:00 +0200

Angesehen: 324 Mal

Aktualisiert: May 18 '15