Frage stellen
0

Filmdateien in Impress

gefragt 2015-05-30 12:09:05 +0100

spiker44 Gravatar-Bild

Brauche für Vorträge die Möglichkeit .avi, mpeg oder .mov Dateien einzubinden. Habe schon viele Codecs heruntergeladen. Trotzdem bekomme ich immer die Meldung "LibreOffice 4.2.7.2 Das Format der ausgewählten Datei wird nicht unterstützt." Benutze Linux Mint auf einem 32-Bit Rechner. Bin kein Linux-Checker. Gibt es Jemanden, der Filme direkt einbinden kann? Der VCL-Player kann übrigens alle meine Filme korrekt abspielen. Vielen Dank für etwaige Vorschläge.

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

1 Antwort

0

geantwortet 2015-10-02 15:33:51 +0100

Hi spiker44, Deine Probleme gibt es auch unter Impress 5.x (Win). Ich habe bisher nur bei .avi keine Fehlermeldung bekommen, dafür ist Impress dann richtig abgestürzt ... mit allem Drum und Dran. Auch die Tipps im Internet die extra Medienwiedergabe zu nutzen, brachten den Absturz. Nach einigen Stunden Tests bin ich auf die Konkurrenz (PP) von MS umgestiegen, mit der die Filmwiedergabe sofort funtionierte. Da haben die Entwickler noch ein wenig Arbeit vor sich, um da mit dem Mitbewerb mithalten zu können. VG nethawkde

Bearbeiten Melden löschen Link mehr
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2015-05-30 12:09:05 +0100

Angesehen: 1,060 Mal

Aktualisiert: May 30 '15