Frage stellen
0

Bei der Version 5.0.1.2 (Ubuntu) funktionieren die Accents nicht über den Buchstaben, sondern erscheinen als Einzelzeichen in writer.

gefragt 2015-09-22 16:51:02 +0200

Bei allen Versionen 4.X konnte man zunächst den Accent tippen und anschließend den Buchstaben. Dann erschien der Buchstabe mit dem Accent. Nun erscheinen zwei Zeichen.

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

Kommentare

welches Ubuntu ist das denn wo bereits LibreOffice 5.0.1.2 dabei sein soll? Oder ist das aus einem PPA?

jokrebel Gravatar-Bildjokrebel ( 2015-09-30 17:34:48 +0200 )Bearbeiten

1 Antwort

0

geantwortet 2015-09-30 20:29:05 +0200

jokrebel Gravatar-Bild

updated 2015-09-30 21:09:32 +0200

Also in Ubuntu 14.04 LTS (absolut aktuell!) ist grade mal Version: 4.2.8.2 von LibreOffice drin. 5.0.1.2 ist wohl grade mal erst in der kommenden Ubuntu-Beta 14.10 frisch angekommen.
[Nachtrag] selbst das aller neueste non-LTS Ubuntu (15.04) liefert standardmäßig gerade mal die Version 4.4.2.2 aus!

Bearbeiten Melden löschen Link mehr
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

2 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2015-09-22 16:51:02 +0200

Angesehen: 24 Mal

Aktualisiert: Sep 30 '15