Frage stellen
0

Masterfolie ist leer!

gefragt 2016-03-15 09:29:04 +0100

Dieser Post ist als Wiki-Post markiert

Das ist ein Wiki-Beitrag. Jeder mit Karma >75 darf diesen Beitrag verbessern.

Moin,

ich bitte um Entschuldigung, falls das Thema schon einmal besprochen wurde - ich konnte es jedenfalls nirgends finden. Ich habe ein eigenes Template erstellt, um es für Präsentationen anzuwenden. Das funktioniert auch, aber nur, so lange ich damit eine ganz neue Präsentation erstelle und das Template über den Wizard auswähle - dann erscheint die Folie genau so, wie ich sie gestaltet habe.

Wenn ich allerdings bei einer existierende Präsentation den Hintergrund austauschen und dafür mein eigenes Template einsetzen möchte, geht das nicht. Wenn ich ganz rechts das Menü für die Masterfolien aufrufe, erscheint meine Folie zwar - aber als leeres Dokument. D.h. alles, was ich an Bildern, Farben etc. eingebaut habe, wird nicht angezeigt. Es ist einfach eine leere Standardfolie.

Welchen Fehler habe ich gemacht?

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

1 Antwort

0

geantwortet 2016-03-17 11:28:20 +0100

Regina Gravatar-Bild

Prüfe mal die folgenden Ideen:

(A) Du hast deine Präsentation geöffnet. Du wählst in der Seitenleiste den Abschnitt Masterfolien. Rechtsklick auf dein Template. "Für alle Folien übernehmen"

(B) Ansicht Folienmaster. Rechtsklick > Folie > Folienvorlage > Laden > Template aussuchen > OK. Masteransicht schließen.

(C) Menü Ansicht, "Display Background of Master" markiert?, "Display Objects from Master" markiert?. Die Einträge sind auch in Rechtsklick > Folie.

(D) Du bist sicher, dass du in deinem Template die Masterfolie gestaltet hast? Nochmal Template Manager öffnen (Strg+Umschalt+N), dein Template heraussuchen, Edit. Nun Ansicht > Folienmaster. Wirklich alles drauf?

Bearbeiten Melden löschen Link mehr
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2016-03-15 09:29:04 +0100

Angesehen: 331 Mal

Aktualisiert: Mar 17 '16