Frage stellen
0

Bilder an Absatz verankern ohne Lücken [Writer]

gefragt 2016-05-13 14:24:41 +0200

LOfficeUser Gravatar-Bild

updated 2016-05-13 22:25:11 +0200

Hallo,

ich würde gern meine Abbildungen an einem Absatz verankern ohne dass dabei seltsame Lücken entstehen. Siehe Screenshot hier (ich kann hier leider noch keine Bilder hochladen):
http://postimg.org/image/nllato2m9/

Was ich erwarten würde wäre entweder:

  • Zeilen von Absatz 3 werden auf Seite 1 verschoben oder
  • das Bild wird auf Seite 1 verschoben und Absatz 2 sowie ein paar Zeilen von Absatz 1 werden auf Seite 2 verschoben (Damit das Bild Platz auf Seite 1 hat)

Meine Einstellungen sind:

  • Bild ist an Absatz 2 verankert und vertikale Position auf "Oben" eingestellt
  • "Textfluss folgen" ist aktiviert
  • Umlauf ist auf "Kein" eingestellt

Hier ist meine Beispieldatei: http://www20.zippyshare.com/v/eZKxMOdd/file.html

(Ideal wäre es wenn es so aussehen würde wie bei Verankerung "An der Seite". Kein leeren Stellen vor oder nach der Abbildung. Leider würde das Bild natürlich nicht dem zugehörigen Absatz folgen wenn man Text hinzufügt)

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

1 Antwort

0

geantwortet 2016-05-15 13:25:52 +0200

Regina Gravatar-Bild

Der Abstand wird nicht von dem Bild erzeugt, sondern ist in der Formatvorlage des Absatzes eingestellt. Dort sehe ich 0,60cm. Das ist für die "Standard"-Vorlage ungewöhnlich. Eigentlich lässt man es dort immer auf 0cm und setzt es nur bei speziellen Vorlage, z.B. bei den Überschriften, größer. Also im ersten Absatz Rechtsklick > Vorlage bearbeiten. Dann auf der Dialogseite "Einzüge und Abstände" den Wert bei "Unter Absatz" auf 0cm setzen.

Bei mir ist das Bild übrigens auf der ersten Seiten. Es scheint wohl um Zehntel-Millimeter zu gehen, ob es noch auf die Seite passt oder nicht.

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

Hallo Regina und danke für die Antwort.

Ein geringer Abstand zwischen den Absätzen (keine 0,60 cm) ist von unserer Einrichtung leider vorgegeben und auch nicht so ungewöhnlich. Ich hatte das nur zur visuellen Trennung der Absätze für die Beispieldatei auf 0,60 cm.

Leider löst das auch nicht das Problem.
Hier habe ich den Abstand auf 0 cm gesetzt: Screenshot
Und hier meine Beispieldatei dazu: Link

LOfficeUser Gravatar-BildLOfficeUser ( 2016-05-15 22:52:32 +0200 )Bearbeiten

...

Es ist nur eine Beispieldatei die das Problem generell verdeutlichen soll.
Meine aktuelle Datei in Bearbeitung hat mal mehr und mal weniger große Lücken vor den Abbildungen. Die Bilder um wenige Millimeter zu verkleinern schafft daher leider keine Abhilfe und verschiebt nur das Problem bis zur nächsten Änderung des Dokuments.

Trotzdem danke nochmals für die Hilfestellung.

LOfficeUser Gravatar-BildLOfficeUser ( 2016-05-15 22:59:46 +0200 )Bearbeiten

Ich denke, dass es zur Zeit keine Lösung gibt. Wenn du die Verankerung zwischen "an Zeichen" und "Absatz" hin-und-her schaltest (und ggf. die Ankerposition wieder zurecht ziehst), dann rutschen die Zeilen hoch. Aber der Zustand ist instabil. Anscheinend schlägt hier der Abschnitt im Layout-Algorithmus zu, der eigentlich zuständig ist Endlosschleifen zu verhindern. Ich würde trotzdem einen Bugreport schreiben. Vielleicht kann man eine Option "Auffüllen erzwingen" implementieren.

Regina Gravatar-BildRegina ( 2016-05-16 13:23:15 +0200 )Bearbeiten

In Ordnung, ich werde das Problem mal auf Bugzilla erwähnen sobald ich ein paar freie Minuten finde. Danke!

LOfficeUser Gravatar-BildLOfficeUser ( 2016-05-16 20:49:04 +0200 )Bearbeiten
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2016-05-13 14:24:41 +0200

Angesehen: 200 Mal

Aktualisiert: May 15 '16