Verarbeitung von großen Datenmengen [Geschlossen]

gefragt 2016-06-20 11:23:38 +0200

StroebeleJunior Gravatar-Bild

Es geht dabei um die Berichtserstellung.

Die Abfrage die durch einen Parameter aufgerufen wird hat am Ende ca. 2000 Zeilen und 40-50 Spalten. Der Bericht hat dann schließlich ein Deckblatt wird noch durch einen Parameter sortiert, sodass immer zuerst ein "Stammdaten" Blatt erstellt wird und dann ca. 50-100 zugehörigen Einträge der Abfrage in dem "Detail" gelistet werden.

Jedoch war dies Libre Office oder meinem 8GB RAM zuviel und stürtze immer bei ca. 60-70% ab. Es war jedoch verwunderlich dass es den Bericht geöffnet hat und im Hintergrund weitere Seiten generiert wurden. (In der Fußzeile hat sich die Seitenzahl stets erhöht, bis das Programm abgestürzt ist.)

Ich habe nun diesen Parameter nach dem sortiert wurde in der Abfrage mit eingebaut. Sodass der Berichtsgenerator nur 50-100Seiten erstellen muss.

Jedoch sichtbar kann er dies nicht erstellen und im Hintergrund verbraucht er aber 3GB RAM und 40% CPU. Stürzt auch nicht ab.

Kann mir da jemand weiterhelfen?

Bearbeiten Tags ändern Melden wieder öffnen vereinen löschen

Geschlossen aus folgendem Grund Duplikat von StroebeleJunior
Abschlussdatum 2016-06-20 14:29:31.915723