LibreOffice 6.2.2.2 automatische Aktualisierung in freigegebenen Dokumenten

gefragt 2019-03-17 12:37:23 +0200

Cookievore Gravatar-Bild

updated 2019-03-27 12:18:12 +0200

Hallo,

wie lässt es sich einrichten, dass Änderungen in einem freigegebenen Dokument automatisch bei den anderen Nutzern in gewissen Zeitabständen aktualisiert werden.

Im Moment sehe ich die Änderungen anderer Nutzer nur, wenn ich auf Speichern klicke - bei den anderen Nutzern entsprechend. Die Autosave-Funktion liefert nicht das gewünschte Ergebnis. Auch "Neu Laden" ist nicht, was ich suche, da dann ggfs. eigene Änderungen verworfen werden.

Cookievore

Update: Hab auf LO 6.2.2.2 (x86) aktualisiert, läuft auf Win 10 Pro 64 (1809) - auf beiden betreffenden PCs, die freigegebene Datei (.ods) liegt auf einem Share des einen W10 PC. Autosave ist auf 10 Min eingestellt, aber auch nach Stunden erfolgt kein wechselseitiges Update - erst wenn man manuell 'speichern' klickt, kommen die Änderungen der anderen Mitnutzer zum Vorschein (wenn die denn dann auch schon mal auf 'speichern' geklickt haben). Ließe sich denn ein 'Autosave' noch irgendwie anders realisieren?

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen