Frage stellen
0

AutoKorrektur - Ersetzungen lassen sich nicht deaktivieren

gefragt 2015-04-18 16:31:14 +0200

Mat2095 Gravatar-Bild

Hallo,

ich habe das Problem, dass ich in den AutoKorrektur Einstellungen Ersetzungen nicht deaktivieren kann. Das Wortpaar lässt sich zwar entfernen, die Korrektur wird aber weiterhin angewandt. Ich verwende Version 4.4.2.2 unter Windows 7, mein Benutzerverzeichnis habe ich schon zurückgesetzt, ohne Erfolg. Ist das ein Fehler von LibreOffice oder ein Denkfehler meinerseits?

Gruß, Mat2095

Bearbeiten Tags ändern Melden schließen vereinen löschen

1 Antwort

0

geantwortet 2015-04-18 23:22:32 +0200

Lupp Gravatar-Bild

updated 2015-04-18 23:23:43 +0200

Das ist ein wiederkehrendes Problem, das nach meiner Erfahrung aber nicht alle (nur einige?) Ersetzungen betrifft, und mit den Sprach- oder Gebietseinstellungen zusammenhaengen kann. In den Faellen, die ich bisher vor mir hatte, konnte ich die "Ersetzung im Hintergrund" austricksen, indem ich die "Ersetzung im Vordergrund" nicht loeschte, sondern so abaenderte, dass das "Wort", das bleiben sollte, mit exakt sich selbst zu ersetzen war.

Welche Beispiele hast du, oder betrifft das in deinem Falle wirklich "alle" Ersetzungsregteln?

(Auf einer englischen Tastatur geschrieben)

Bearbeiten Melden löschen Link mehr

Kommentare

Das Austricksen funktioniert super, danke:)

Speziell aufgefallen ist es mir bei (c), es betrifft aber anscheinend alle voreingestellten Ersetzungsregeln (ich habe änlich->ähnlich in allen Sprachen gelöscht, es wird aber trotzdem ersetzt). Selbst erstellte Regeln lassen sich problemlos wieder löschen.

Mat2095 Gravatar-BildMat2095 ( 2015-04-19 14:55:21 +0200 )Bearbeiten

@Mat2095 Danke fuer das Forschungsergebnis!

Lupp Gravatar-BildLupp ( 2015-04-19 19:19:36 +0200 )Bearbeiten
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 Beobachter

Statistik

Gefragt: 2015-04-18 16:31:14 +0200

Angesehen: 126 Mal

Aktualisiert: Apr 18 '15