Frage stellen
0

Mehrere Bilder gleichzeitig einfügen

gefragt 2017-04-28 14:57:12 +0100

MontyBurns Gravatar-Bild

Hallo,

ich habe LibreOffice 5.3.2.2 ( 64bit ).

Seit einiger Zeit versuche ich Bilder ( 48 Stück auf einer A4 - Seite ) gleichzeitig einzufügen.

Dazu benutze ich u.a. Drag and Drop, kopieren und einfügen...im Writer.

Weder bei Google, noch bei YouTube finde ich eine funktionierende Antwort.

Es geht bei den Antworten um Verankerung "als Zeichen", was allerdings nur beim 1. Bild funktioniert. Die Verankerung auf der Vorlage läßt sich nicht für alle folgenden Bilder einstellen.

Die Bilder werden alles in allem ergo nur wie gehabt übereinander gepackt, statt sie neben - und untereinander, bzw. gleichmäßig, auf einer Din A 4 Seite zu verteilen.

Ursprünglich hatte ich mal eine Konstruktion mit Rahmen als Vorlage angelegt. Dort fügte ich vie Drag and Drop jeweils einzelne Bilder in den Felder ein, damit sich ein gleichmäßiges Gesamtbild ergibt. Inzwischen habe ich allerdings mehr als 10000 Bilder, was die Sache dorch recht laaaangwierig gestaltet.

Vielleicht habe ich ja nur etwas übersehen. Das es "nicht" geht, habe ich jedenfalls nirgendwo gefunden.

Kann mir jemand bitte bei der Lösung helfen?

edit retag flag offensive close merge delete
0

geantwortet 2017-04-29 10:46:04 +0100

MontyBurns Gravatar-Bild

Hallo Regina,

vielen Dank für die rasche Antrwort.

Nachher werde ich das gleich mal ausprobieren.

Wenn´s klappt, oder wenn ich nicht zurecht komme, melde ich mich nochmal.

edit flag offensive delete link mehr
0

geantwortet 2017-04-29 01:15:42 +0100

Regina Gravatar-Bild

Beim Einfügen erhalten alle Bilder automatisch die Vorlage "Bilder" und die hat in der Voreinstellung "Zentriert" und "Verankerung am Absatz". In der UI kann man das nicht umstellen, aber wenn man es direkt in einer Dokumentenvorlage macht, kann man das auf "Verankern als Zeichen" umstellen. Ich habe für eine Frage im englischen Ask eine Dokumentenvorlage erstellt, die das macht. Du kannst ein Dokument auf Grundlage dieser Vorlage erstellen, dann sollte sowohl Drag&Drop als Copy&Paste wie gewünscht funktionieren. Du kannst auch über "Vorlagen Laden" (Symbol ganz rechts in Formatvorlagen) diese geänderte Vorlage in dein Dokument übernehmen. Sie gehört zur Rubrik "Rahmenvorlagen".

edit flag offensive delete link mehr

Comments

Hallo Regina,

ich habe einfach mal die Vorlage geöffnet und mit Drag & Drop ein paar Bilder eingefügt.

Das Ergebnis ist nicht ganz so prickelnd, da eins der Bilder in vermutlich Originalgröße dargestellt wird, dann eine ganze Reihe kleiner als 25% ( geschätzt ), dann wieder 1 oder mehrere größere Darstellungen.

Was mach ich denn falsch. Drag & Drop, sowie das Copy and Paste funktionieren, aber eben diese Größenunterschiede...

MontyBurns Gravatar-BildMontyBurns ( 2017-04-29 17:18:30 +0100 )edit

In Writer kann ein Bild nicht größer sein als der Textbereich der Seite und wird daher falls nötig runterskaliert. Außerdem gibt es eine Maximalhöhe einer Textzeile, die bei "als Zeichen" verankerten Bildern auch nicht überschritten werden kann. Beachte auch, dass die Bilder als Zeichen hintereinander stehen und dadurch u.U. ein sehr langer Absatz entsteht. Ich habe es mit Tastaturbildchen eines Taschenrechners probiert, alle relative klein und etwa gleich groß. Es gab keine Probleme.

Regina Gravatar-BildRegina ( 2017-04-29 18:06:22 +0100 )edit

Beachte auch, dass Fotos schon bei älteren Kameras leicht 3600 x 2700 Pixel groß sein können. Bei 96dpi sind das dann ca. 95cm x 71cm. Solch große Bilder werden dann natürlich stärker skaliert, Icons in 24 x 24 Pixel gar nicht. Vielleicht hast du falsche Erwartungen?

Regina Gravatar-BildRegina ( 2017-04-29 18:15:31 +0100 )edit

Hallo Regina,

die Bilder sind allesamt exakt groß. Sie fügen sich hinter, und bedingt durch das nahende Zeilenende, auch untereinander, eben Zeile für Zeile, aneinander. Leider weiß ich nicht, wie man hier einen Screenshot posten kann, sonst hätte ich das Ergebnis mal hochgeladen..

Es scheint auch keinerlei Gesetzmäßigkeit dahinter zu stecken. Es sind unterschiedliche Anzahlen kleiner und großer Bilder. Es gibt übrigens nur die 2 Größen.

Irgendwie sieht es aus wie eine Art Morse - Code...

MontyBurns Gravatar-BildMontyBurns ( 2017-04-29 20:10:28 +0100 )edit

Mach mal eine zip-Datei mit einigen dieser Bilder und mit dem Ergebnisdokument und schicke mir die Datei (rb.henschel@t-online.de). Nimm so viele Bilder, dass ich dein Problem sehen kann. Vielleicht kannst du auch skizzieren, was du als Ergebnis erwartest oder haben möchtest?

Regina Gravatar-BildRegina ( 2017-04-29 23:29:23 +0100 )edit

Ursache war, dass die Bilder zwar die selbe Größe in Pixel haben, aber unterschiedliche dpi-Werte.

Regina Gravatar-BildRegina ( 2017-04-30 22:23:35 +0100 )edit
Registrieren oder einloggen, um zu antworten

Antwortwerkzeuge

1 follower

Stats

Asked: 2017-04-28 14:57:12 +0100

Seen: 225 times

Last updated: Apr 29