LibreOffice stürzt ab, wenn zwei Dokumente geöffnet sind

Ich nutze LO seit Jahrzehnten, aktuell in der Version 7.3.7.2 auf einem Macbook Pro (M1) 2020 mit Ventura 13.0.1 und Java (Build 1.8.0_351-b10).

Writer stürzt aktuell nach einer Laufzeit von ein paar Minuten wiederholbar ab, wenn ich eine zweite Datei geöffnet habe und zwischen den Dateien wechsle. Dasselbe passiert auch mit einer parallel geöffneten *.odb oder *.osc und ebenfalls im abgesicherten Modus. Irgendwann zeigt mir der Mac nur noch den Regenbogen-Kreis und ich muss das Programm händisch “sofort beenden”.

Ich habe LO bereits komplett neu installiert (incl. User-Ordner) und - wie erwähnt - den abgesichteren Modus ausprobiert.

Hat jemand einen hilfreichen Tipp zur Lösung?

Gruß Gunnar

Erste Schritte bevor Sie einen Fehler melden

Im englischen Teil des Forums findet man einen Thread dazu - danach scheint ein “Stage-Manager” helfen zu können (was immer das ist, ist mir in Windows oder Linux bisher nicht begegnet).

Danke für den Hinweis. Eine andere Methode für einen Fensterwechsel hat bei mir nichts gebracht. Ich habe sie alle durchprobiert und Libreoffice ist weiterhin abgestürzt.

Wenn du Skia für das Reendern verwendest:

  • Optionen / LibreOffice / Ansicht / Skia für das Reendern verwenden

dann versuche mal Skia zu deaktivieren.
Bei mir führte Skia zu sehr seltsamen Symptomen. Ich konnte teilweise keine zweite Datei (Writer, Calc, oder Base) per Doppelklick öffnen und LibreOffice hing sich auf. Erst nach dem händischen Schließen des LibreOffice-Tasks wurde die per Doppelklick aktivierte Datei ohne weiteres Zutun geöffnet. Seit ich Skia deaktiviert habe funktioniert wieder alles wie erwartet.

Auch dafür ein Danke.

Skia war bei mir nicht aktiviert. Die Abstürze ereignen sich auch nicht beim Öffnen einer Datei, sondern beim Kopieren von Text in einem Dokoment und dann dem Wechsel zu einem anderen. Ich habe Skia aktiviert, getestet, dann wieder deaktiviert (inkls Neustarts u.s.w.). Die Abstürze sind unabhängig von dieser Einstellung.

Was mir bisher geholfen hat, ist ein Downgrade auf Version 7.1.8.1. Heute noch kein Absturz. Mal sehen, wie es läuft. Da ich aber gerne die Updates installiere, bin ich dankbar für weitere Vorschläge.