Inhalte aus selbstdefinierten Feldern der Datei-Eigenschaften in Calc-Tabellen verwenden

Guten Tag,
in den Datei-Eigenschaften gibt es die Möglichkeit benutzerdefinierte Eigenschaften anzulegen.
Auf diese Felder würde ich gerne in Dokumenten zugreifen. Und zwar sowohl in der Kopf- oder Fußzeile als auch mit Feldbefehl in Writer oder Calc. Ist das möglich? Oder kennt jemand einen Weg, in dem ich das realisieren kann?
Herzlichen Dank im Voraus für Eure Ideen.
m5406

Und zwar sowohl in der Kopf- oder Fußzeile als auch mit Feldbefehl in Writer

Dieser Satz mit sowohl ergibt erst mal keinen Sinn, denn Du greifst in jedem Fall mit einem Feldbefehl darauf zu. Wohin Du den Feldbefehl dann platzierst, steht auf einem anderen Blatt. Das kann irgendwo im Text und/oder in der Fußzeille / Kopzeile sein.

Hallo,

hier die Lösung für Writer (Ich habe in dem Beispiel die Eigenschaft AskFrage mit dem Titel Deiner Frage als Wert verwendet)

  • Menü Datei -> Eigenschaften -> Tab: Benutzerdefinierte Eigenschaften .> Button: Eigenschaft hinzufügen
  • Name im Feld Name eintragen (im Beispiel: AskFrage)
  • Wert im Feld Wert eintragen (im Beispiel: Inhalte aus selbstdefinierten Feldern der Datei-Eigenschaften in Calc-Tabellen verwenden)
  • Button OK klicken
  • Einfügen -> Feldbefehl -> Weitere Feldbefehle... -> Tab: Dokumentinfo -> Typ: Benutzerdefiniert aufklappen und dort erscheinen dann die benutzerdefinierten Eigenschaften (hier: AskFrage)
  • benutzerdefinierten Eigenschaften ((hier: AskFrage) anklicken
  • Button Einfügen klicken (Der Text steht nun an der Cursorposition).
  • Button Schließen klicken

Siehe auch folgende Datei: UserDefProperties.odt

Für Calc gibt es diese Möglichkeit in meinen Augen nicht da unter Format -> Seite -> Tab: Kopfzeile / Fußzeile -> Bearbeiten keine Möglichkeit besteht, andere als die vorgegebenen Feldbefehle zu verwenden (und benutzerdefinierte Feldbefehle sind nicht vorgegeben). Einen Umweg über eine Tabellenfunktion kenne ich auch nicht - da wird man sich im Zweifel einer benutzerdefinierten Funktion (Makro) bedienen müssen.

Zunächst einmal herzlichen Dank. Ich schau mir das mal in Ruhe an. Da ich diese Funktionalität aktuell in Calc benötige, habe ich wohl Pech.