Frage stellen

Versionsgeschichte [zurück]

Klicken, um Version anzuzeigen/zu verstecken 1
Ursprüngliche Version

Dialogfenster erscheint nicht

LibrOffice Draw Version: 5.4.7.2 (x64) Windows 10 V1803 2 Monitore

Ich habe eine Zeichnung und will von einer Fläche die Attribute ändern. Wenn ich nun mit Rechtsklick "Position und Größe..." oder "Fläche..." wähle ist alles o.k. Die entsprechende Dialogbox erscheint und die Attribute können geändert werden. Wenn ich aber "Linie..." wähle erscheint keine Dialogbox, aber es ist offensichtlich eine aktiv denn das Hauptfenster kann nicht mehr aktiviert werden. Dasselbe passiert wenn ich die Attribute einer Linie ändern möchte.

Mit Alt/Space kommt zwar das Menü mit "Verschieben" und "Schließen" und nach einem Klick auf "Schließen" kann das Hauptfenster wieder aktiviert werden, aber "Verschieben" funktioniert nicht. Es erscheint zwar der 4-Wegepfeil aber es hängt kein Fenster dran (Diese Art Fenster zu verschieben brauche ich üblicherweise wenn im Single-Monitor Betrieb ein Fenster außerhalb des Monitors - auf dem nicht vorhandenen zweiten Monitor - geöffnet wird).

Behelfen kann man sich natürlich mit der Seitenleiste, das Problem ist also nicht wirklich groß, aber seltsam ist es schon. Ich kann nicht mal sagen wann das angefangen hat, weil ich Draw nur selten benutze.

Gibt es einen Weg die Standartgröße solcher Dialogfenster zurückzusetzen? Für mich sieht es so aus als ob das Fenster mit Größe 0x0 oder 1x1 Pixel geöffnet wird und deshalb unsichtbar ist.

Upgrade auf V6.0.6 oder 6.1.0 könnte auch ein Versuch wert sein, aber ich bin nun mal etwas zurückhaltend mit Beta-Versionen.

Edwin

P.S. Ich habe intensiv gesucht ob ein solches Problem bereits einmal gemeldet worden ist, habe aber nichts gefunden. Hab hoffentlich nichts übersehen :-)