Frage stellen

Versionsgeschichte [zurück]

Klicken, um Version anzuzeigen/zu verstecken 1
Ursprüngliche Version

Warum will Libreoffice Khmer- und burmesische Schriftarten installieren, obwohl dafür keine Software da ist ?

Wenn ich Zellen formatieren will, friert Libreoffice ein, dann bietet es an, "benötigte Schriftarten zu installieren". Klickt man weiter, so wird die Software nicht gefunden, man kann aber weiterarbeiten.

Bei den Schriftarten handelt es sich um Khmer-Schrift und Burmesische Schrift, die Libreoffice installieren will. Diese brauche ich aber nicht.

Handelt es sich um Schriftarten, die vielleicht erst in ungewisser Zukunft verfügbar sind ? Ich möchte nicht unbedingt jede Schriftart auf der Welt installieren; Was kann ich tun ?

Version: 5.3.3.2 Build-ID: 30m0(Build:2) CPU-Threads: 2; BS-Version: Linux 4.11; UI-Render: Standard; KDE-plasma 5.10; Layout-Engine: neu; System: Opensuse Tumbleweed Gebietsschema: de-DE (de_DE.UTF-8); Calc: group